WM 2018: Public Viewing wieder auf dem Marktplatz

27. Februar 2018 von
Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Public Viewing geben. Symbolfoto: Archiv
Gifhorn. Ab dem 14. Juni ist es wieder soweit, dann startet die FIFA Weltmeisterschaft in Russland. Wie bei den vergangenen Turnieren wollen sicherlich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Fußball-Fans das Sportereignis gemeinsam beim Public Viewing verfolgen. In Gifhorn können sie dies 2018 wieder an gewohnter Stelle.

„Im Sommer 2018 wird es anlässlich der Fußball-WM in Russland eine Live-Übertragung auf dem Gifhorner Marktplatz geben“, erklärt Annette Siemer. Übertragen werden dabei ausschließlich Spiele mit deutscher Beteiligung, also mindestens drei Spiele. Wenn die deutsche Nationalmannschaft im besten Fall das Finale oder im zweitbesten Fall das Spiel um Platz Drei erreichen sollte, können sieben Spiele angeschaut werden. „Die Spiele werden auf einer circa 16 Quadratmeter große LED-Leinwand präsentiert. Es gibt Platz für rund 1.500 Zuschauer“, erklärt Siemer abschließend.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24