Volksbank ehrt 52 Gifhorner für langjährige Mitgliedschaft

1. November 2018
Thomas Fast, Leiter der Direktion Gifhorn bei der Volksbank BraWo, und Anette Leifert (2. v.r.), Aufsichtsratsmitglied der Volksbank BraWo, ehrten die anwesenden Jubilare für 50 Jahre Mitgliedschaft. Foto: Volksbank BraWo
Gifhorn. 1968 – ein Jahr, das in den Geschichtsbüchern für Umschwung steht: 68er-Bewegung, Studentenrevolte und Bürgerrechtsbewegungen. Doch es steht auch für Kontinuität und Verlässlichkeit. Seit diesem Jahr sind 52 Frauen und Männer aus Gifhorn Mitglied bei der Volksbank, berichtet die Volksbank BraWo in einer Pressemitteilung.

Das runde Jubiläum von 50 Jahren Mitgliedschaft nahm die Volksbank BraWo jetzt zum Anlass, diese besondere Treue in einer Feierstunde am 1. November zu ehren.

Thomas Fast, Leiter der Direktion Gifhorn bei der Volksbank BraWo, sagte während der Zeremonie: „Gerade in der heutigen Zeit, die von Schnelllebigkeit und raschen Veränderungen geprägt ist, ist Loyalität und ein Partner, auf den man sich verlassen kann, umso wichtiger. Daher freuen wir uns, seit mittlerweile 50 als Partner an der Seite der heute hier anwesenden Mitglieder zu stehen. Diese besondere Treue verpflichtet uns nicht nur zu Dank, sie ist auch Ansporn für uns, unsere Arbeit so fortzusetzen, wie es unsere Kunden und Mitglieder zu Recht von uns erwarten.“

Neben dem Austausch von spannenden Geschichten und Anekdoten aus bewegten Jahrzehnten wurden die anwesenden Jubilare vom Shantychor Drömlingsänger Vorsfelde mit zünftigen Seemannsliedern bestens unterhalten.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen