Unfallflucht – Zeugen gesucht

11. Juli 2019
Symbolbild: Anke Donner
Gifhorn. Am Dienstagnachmittag kam es auf der Hamburger Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem weißen Auto der Marke Hyundai. Bei dem Zusammenstoß fiel der 17-jährige Motorradfahrer und verletzte sich leicht. Es entstand Sachschaden am Motorrad sowie am Auto berichtet die Polizei.

Vor Ort wurden lediglich die Kontaktdaten des verletzten Motorradfahrers an den Autofahrer übermittelt. Eine Kontaktaufnahme durch den zirka 60-jährigen Unfallverursacher zwecks Schadensregulierung erfolgte bislang nicht. Ein derzeit unbekannter Zeuge hielt vor Ort an, fertigte Bilder und bat seine Unterstützung an. Da der Unfallverursacher seine Daten bislang nicht übermittelt hat, wurde durch die Polizei ein Strafverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet. Hinweise bitte unter 05371 / 9800.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24