Unbekannte wüten an Schule: Auch „grünes Klassenzimmer“ betroffen

8. August 2019
Symbolfoto: regionalHeute.de
Schwülper. In der Zeit vom 10. bis 12. Juli randalierten bislang unbekannte Täter auf dem Gelände der Oberschule Papenteich. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.

Da auf dem Gelände der Schule gerade gebaut wird, befindet sich an der Hauswand ein aufgestelltes Gerüst. Vermutlich verschafften sich der oder die Täter darüber Zugang zum Dach der Schule. Anschließend wurden die dort befindlichen Oberlichter und der Blitzableiter mutwillig zerstört und sogar aus der Verankerung gerissen. Bei Beschädigungen auf dem Dach blieb es nicht, weiterhin wurde das sogenannte „grüne Klassenzimmer“, ein angelegter Bereich im Freien zerstört. Hier wurden Holzbalken aus der Verankerung gerissen und durchgebrochen. Ein Lehmofen und der auf dem Pausenhof befindliche Geräteschuppen wurden ebenfalls beschädigt.

Die Polizei bittet um die Mithilfe der Bevölkerung. Wer kann Hinweise zu dem oder den Tätern machen? Wer hat in benanntem Zeitraum Verdächtiges auf dem Gelände oder in der Umgebung der Oberschule wahrgenommen? Bei sachdienlichen Hinweisen wenden sie dich bitte an die Polizei in Meine unter der 05304 9123-0 oder jeder anderen Dienststelle in ihrer Nähe.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24