Unbekannte brechen in Einfamilienhaus ein

21. Oktober 2019
Symbolfoto: Pixabay
Calberlah. Bislang unbekannte Täter brachen am vergangenen Wochenende in ein Einfamilienhaus am nordöstlichen Ortsrand von Calberlah, unweit der dortigen Bahnstrecke, ein, während die Bewohner nicht zuhause waren. Erbeutet wurden neben Bargeld auch ein Fotoapparat sowie eine Uhr. Dies berichtet die Polizei.

Zwischen Freitag, 16:30 Uhr und Sonntag, 17 Uhr, hebelten die Einbrecher die rückwärtige Terrassentür auf und gelangten auf diesem Weg in das Haus an der Posener Straße. Sowohl im Erd-, als auch im Obergeschoss durchsuchten die Täter sämtliche Räume nach Geld und Wertgegenständen und entwendeten schließlich eine geringe Summe Bargeld, eine Kamera und eine Uhr. Mit ihrer Beute konnten sie schließlich unerkannt entkommen.

Die Polizei in Meine bittet um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen unter der Telefonnummer 05304/91230.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24