Kanaldeckel entfernt: Polizei sucht Zeugen

6. Juni 2018
Symbolfoto: Alexander Panknin
Leiferde. Am 2. Juni, gegen 22 Uhr, entdeckte eine Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeikommissariats Meinersen, dass im Gilder Weg in Leiferde, an der Einmündung "Unter den Eichen", in Fahrtrichtung Bahnhof ein Gossen-Kanaldeckel fehlt. Das teilt die Polizeiinspektion Gifhorn mit.

Dieser misst eine Länge von etwa 50 Zentimetern und eine Breite von etwa 30 Zentimetern. Das dadurch verursachte Loch wurde durch die Polizei abgesichert, um mögliche Sach- und Personenschäden zu verhindern.

Hinweise:

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zum Diebstahl und damit verbundenen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Wer kann Angaben zu dem oder den Tätern machen? Bitte wenden sie sich an die Polizeidienststelle in Meinersen oder jeder anderen Dienststelle in ihrer Nähe.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen