Jugendliche beschädigen Einkaufswagen-Unterstand

17. September 2019
Symbolfoto: pixabay
Meinersen. Am Sonntag, 8. September, kam es zwischen 14 Uhr und 15 Uhr auf dem Parkplatz des REWE-Marktes in Meinersen zu einer Sachbeschädigung des Unterstandes für Einkaufswagen. Das berichtet die Polizei.

Ein 51-jähriger Zeuge aus Meinersen bemerkte drei Jugendliche auf ihren Fahrrädern auf dem dortigen Parkplatz. Einer von diesen mit einem auffallend gelben Oberteil zog einen Einkaufswagen hinter seinem Fahrrad her und schleuderte diesen dann gegen den Einkaufswagen-Unterstand. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Unterstand beschädigt.

Wer Hinweise zu den drei Jugendlichen geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Meinersen unter der Telefonnummer 05372/97850 in Verbindung zu setzen.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24