Heilmann lädt zur Diskussion: Wirtschaftsstandort Gifhorner-Nordkreis

15. Dezember 2018
Tobias Heilmann lädt zum Gespräch. Foto: SPD
Gifhorn. Das Format „Tobias Heilmann unterwegs für ...“ geht in seine zweite Runde. Der Landtagsabgeordnete lädt zur Diskussion über die Perspektiven des Wirtschaftsstandorts Gifhorner-Nordkreis ein. Das geht aus einer Pressemitteilung des Landtagsabgeordneten hervor.

Als Referenten nehmen Matthias Wunderling-Weilbier, Landesbeauftragter für regionale Entwicklung und Thomas Krause, Geschäftsführer der Allianz für die Region, an der Veranstaltung teil. Tobias Heilmann lädt alle Unternehmer und Bürger des Wahlkreises ganz herzlich ein am Montag, 17. Dezember 2018 um 19 Uhr in Benett ́s Restaurant & Hotel, Bahnhofstraße 51, 29378 Wittingen zu kommen.

Thematisch wird es vor allem um den geplanten Bau der A39, den Ausbau der Weddeler Schleife und die Perspektiven für die Scharnebecker Schleuse gehen.

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24