Geburten möglich: Kreißsaal hat Betrieb wieder aufgenommen

22. Dezember 2018
Im Gifhorner Klinikum sind wieder Geburten möglich. Symbolfoto: Anke Donner
Gifhorn. Der Kreißsaal des Klinikums hat den Betrieb am Samstag planmäßig um 6 Uhr wieder wie gewohnt aufgenommen. Er steht den werdenden Müttern wieder vollumfänglich zur Verfügung. Das teilt das Helios Klinikum Gifhorn mit.

„Wir freuen uns, dass der Kreißsaal wieder seine Türen öffnen konnte und die Woche ohne Zwischenfälle verlaufen ist“, sagt Klinikgeschäftsführer Tobias Hindermann. Die zweite gute Nachricht: In den vergangenen Wochen kam es zu einigen Bewerbungen von Hebammen. Die Klinik ist zuversichtlich, daraus auch Anstellungen generieren zu können. „Zudem haben wir eine Vielzahl von Bewerbungen auf unseren neuen Hebammen-Ausbildungsgang erhalten. Das ist ein sehr schönes Zeichen“, so der Klinikgeschäftsführer.

Lesen Sie auch:

Personal fehlt: Kreißsaal muss schließen

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen