Erster Parteitag des AfD-Kreisverbandes Gifhorn steht bevor

21. Oktober 2019
Grafik: AfD Gifhorn
Gifhorn. Der AfD-Kreisverband Gifhorn lädt nach seiner Gründung im Dezember 2018 jetzt zu seinem ersten ordentlichen Kreisparteitag am 24. Oktober alle Mitglieder und interessierte Gäste ein. Beginn ist um 18:30 Uhr im Landgasthaus Pilz an der B 4. Das gibt der AfD Kreisvorsitzende Stefan Marzischewski-Drewes in einer Pressemitteilung bekannt.

In den zehn Monaten seit Gründung des Kreisverbandes sei die Mitgliederzahl kontinuierlich gewachsen. 13 Neueintritten stünden nur zwei Austritte gegenüber, so der AfD-Kreischef Stefan Marzischewski-Drewes. Das kontinuierliche Wachstum sei die beste Bestätigung für „ihre gute Politik hier vor Ort“. Der gesamte Landesverband in Niedersachsen habe jetzt die Zahl von 3.000 Mitgliedern überschritten. Neben dem politischen Rechenschaftsbericht, mit den Schwerpunkten Europa- und Bürgermeisterwahl in 2019, stehe die Wahl der Bundesdelegierten für den Bundesparteitag der AfD Ende November dieses Jahres auf der Agenda. Einer der bisherigen stellvertretenden Kreisvorsitzenden, Rupert Ostrowski, sei aus dem Vorstand im Sommer ausgeschieden da er seinen Lebensmittelpunkt in den Harz verlegt hätte. Rupert Ostrowski gehöre aber immer noch dem Kreisverband an. Für seine langjährigen Verdienste werde er an diesem Abend geehrt.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24