Endlich Wochenende – Hier ist was los

24. März 2018
Im Historischen Museum Schloss Gifhorn lädt die Ausstellung "Von Deutsch-Ostafrika nach Tansania“ zum Besuch ein. Foto: Bernd Dukiewitz
Gifhorn. Nach einer arbeitsreichen Woche steht nun endlich das Wochenende an. Was es an den freien Tagen zu erleben gibt, verraten wir wie gewohnt in unserem Veranstaltungskalender.

Samstag, 24. März:

11 bis 17 Uhr: Sonderausstellung „Von Deutsch-Ostafrika nach Tansania“, Ort: Historisches Museum Schloss Gifhorn, Schlossplatz 1, Gifhorn

18.30 Uhr: Adonia-Musical Herzschlag, Ort: Stadthalle Gifhorn – Theatersaal, Schützenplatz 2, Gifhorn

Sonntag, 25. März:

11 bis 17 Uhr: Sonderausstellung“Von Deutsch- Ostafrika nach Tansania“, Ort: Historisches Museum Schloss Gifhorn, Schlossplatz 1, Gifhorn

11 Uhr: Schlachtefest, Ort: Lübener Tenne, Hindenburgwall 6, Wittingen – Ortsteil Lüben

14.30 Uhr: Tanzen im Takt, Ort: Stadthalle Gifhorn – Großer Saal, Schützenplatz 2, Gifhorn

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen