Einbruch in Supermarkt: Besitzer einer Leiter gesucht

3. Dezember 2019
Symbolfoto: pixabay
Jembke. Die Polizei sucht den rechtmäßigen Eigentümer einer Leiter, die Mitte Oktober dieses Jahres von bislang unbekannten Tätern bei einem Einbruchsversuch in den Edeka-Markt an der Hauptstraße benutzt worden war. Es handelt sich um eine drei Meter lange Aluminium-Schiebeleiter, die auf eine Länge von 5,60 Meter ausgeschoben werden kann. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.

Vermutlich hatten die Diebe diese Leiter zuvor von einem Grundstück in Jembke und Umgebung entwendet und sie anschließend für den Einbruch in der Nacht vom 14. auf den 15. Oktober genutzt, um auf das Dach des Supermarktes zu klettern. Wer seitdem eine solche Leiter vermisst, wird gebeten, sich bei der Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/980-322, zu melden.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24