Crash in Weyhausen: Skoda überschlägt sich

30. Mai 2018
Symbolfoto: Archiv
Gifhorn. Am heutigen Mittwochvormittag, gegen 10 Uhr, befuhr die 60-jährige Tappenbeckerin mit ihrem schwarzen VW Passat aus Richtung Wolfsburg die Ortsdurchfahrt Weyhausen, berichtet die Polizeiinspektion Gifhorn.

Von rechts aus dem Laischeweg kommend fuhr ein 80-jähriger Osloßer aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Skoda Fabia auf die B188 und kollidierte hierbei mit der Vorfahrtberechtigten Passatfahrerin. Der Zusammenstoß sei so stark gewesen, dass sich der Skoda überschlug und auf dem Dach zum liegen kam. Der 80-jährige und seine 70-jährige Beifahrerin kamen verletzt zur Behandlung ins Klinikum Gifhorn.

An der Unfallstelle eingesetzt waren zwei Rettungswagen, ein Notarztwagen und drei Streifenwagen. Die Straße musste mehrere Male kurzzeitig gesperrt werden, was für ein erhebliches Verkehrschaos sorgte. Die Feuerwehr war am Unfallort nicht erforderlich.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen