Auto fliegt aus der Kurve und landet kopfüber im Wald

12. Oktober 2019
Das Auto landete auf dem Dach liegend im Wald. Foto: Feuerwehr Grasleben
Grasleben. Am Freitag, kurz vor 13 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 244. Ein Auto kam von der Straße ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach im Wald liegen. Das berichtet die Feuerwehr Grasleben.

Die Person wurde bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr vom Rettungsdienst versorgt und in eine Klinik gefahren. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle und sägten einige Bäume ab damit das Fahrzeug aus dem Wald geborgen werden konnte. Außerdem wurden ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen.

Um das Auto zu bergen, mussten erste einige Bäume entfernt werden.

Medienpartner

Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24