Anzeige

Trunkenheit im Straßenverkehr

19. Mai 2017
Symbolbild: Anke Donner
Gifhorn. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, gegen 23:30 Uhr, kontrollierten aufmerksame Beamte des Streifendienstes der Polizei Gifhorn, ein mit vier Personen besetztes Auto auf der Braunschweiger Straße. Der 30-jährige Fahrer hatte einen Atemalkoholwert von 1,26 Promille.

Anzeige

Daraufhin wurde im Klinikum Gifhorn eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Die Mitfahrer des Mannes waren ebenfalls alkohlisiert und hätten das Auto ebenso wenig fahren dürfen.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen