Anzeige

Nach Einbruchsversuch: Polizeihubschrauber im Einsatz

4. Januar 2018
Bei der Fahndung nach den Täter kam auch der Polizeihubschrauber zum Einsatz. Symbolfoto: Alexander Panknin
Anzeige

Isenbüttel. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt gab, haben gestern am frühen Abend zwei Unbekannte versucht, mit brachialer Gewalt in ein Haus einzudringen. Durch den verursachten Lärm wurde ein Nachbar aufmerksam, als dieser aus seinem Haus trat, flüchteten die Täter über weitere Grundstücke vom Tatort.

Anzeige

In der sofort eingeleiteten Fahndung waren unter anderen ein Hubschrauber der Bundespolizei und Diensthunde aus Braunschweig eingesetzt. Die Täter konnten jedoch nicht festgenommen werden.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen