Anzeige

Motorradfahrer schwer verletzt

18. Mai 2017
Symbolbild: Max Förster
Anzeige

Schwülper. Am Mittwochabend, gegen 20 Uhr, kam es auf der L321 zwischen Rethen und Groß Schwülper zu einem Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad. Bei dem Zusammenstoß wird der Motorradfahrer schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum nach Braunschweig geflogen.

Anzeige

Ein 72-Jähriger aus Wendeburg wollte mit seinem VW Golf aus einem Feldweg kommend, die Landesstraße überqueren. Dabei übersah er einen von links kommenden, 56-Jährigen Motorradfahrer aus Peine. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Der Schaden wird auf zirka 20.000 Euro beziffert.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen