Anzeige

Endlich Wochenende – Hier ist was los

15. Juli 2017 von
Im Steinhorst findet am Sonntag ein Flohmarkt statt. Symbolfoto: Jan Borner
Anzeige

Landkreis Gifhorn. Noch nicht im Urlaub? Auch die Zuhausgebliebenen können im Landkreis etwas erleben. Neben einem Flohmarkt und dem Weinfest in Gannerwinkel stehen am Wochenende mehrere Führungen sowie zwei Ausstellungen auf dem Programm.

Anzeige

Samstag, 15. Juli:

09.30 Uhr bis 18 Uhr: Foto-Ausstellung „Heideland“ im Otter-Zentrum: Theo Grüntjens, ehemaliger Leiter der Rheinmetall – Forstverwaltung in Unterlüß und ehrenamtlicher Wolfsberater im Landkreis Uelzen, präsentiert seine schönsten Fotoaufnahmen aus über drei Jahrzehnten (Er)leben in der Heide. Otter-Zentrum Hankensbüttel, Sudendorfallee 1, 29386 Hankensbüttel

11 bis 17 Uhr: for my children – Sonderausstellung im Schulmuseum Steinhorst: Eine Landschaft aus Zahnpasta, ein Karussell, so groß, dass es in eine Hosentasche passt und viele Illustrationen. Die spannende Sonderausstellung im Schulmuseum Steinhorst zeigt Bilder und Spielzeugkästchen eines Kriegsheimkehrers und die Geschichte dahinter. Ort: Schulmuseum Steinhorst, Marktstr. 20, 29367 Steinhorst

14.30 Uhr: Historischer Rundgang durch den Flecken Brome: Adolf Bannier bietet in Kooperation mit der Südheide Gifhorn GmbH einen historischen Rundgang durch den Flecken Brome an. Auf dem Rundweg zu den historischen Bauwerken erhalten Sie fundiertes Hintergrundwissen über die Geschichte des Flecken Brome, über den Wandel und die Bedeutung der Bauten. Erfahren Sie, welchen Nutzen Mensch und Tier durch den Ausbau der Ohre hatten und haben. Die Führung endet an der  Burg Brome. Treffpunkt: Ehemaliger „Alter Bahnhof“, Bahnhofstr. 98, 38465 Brome

15 Uhr: Stadtführung Gifhorn: Ein Rundgang durch den historischen Kern der Stadt Gifhorn führt uns auf den Marktplatz mit dem alten und neuen Rathaus der Stadt Gifhorn und der barocken St. Nicolai-Kirche. Werfen Sie einen Blick in die neu gestalteten Innenhöfe der Ackerbürgerhäuser aus dem 18. Jahrhundert oder auf die historische Fassade des Kavalierhauses. Unser Weg endet vor dem Gifhorner Schloss. Treffpunkt: Rathaus, Marktplatz 1, Brunnen am Marktplatz

20 Uhr: Weinfest in Gannerwinkel: Das traditionelle Weinfest, eine der wichtigsten Party im Nordkreis, findet zum 28. Mal mit Tanz und Musik und viel guter Laune statt. Am Samstag bittet die Band Re-Cover zum Tanz auf Hof Döpke, parallel dazu warten einige gute Tropfen darauf, verkostet zu werden. Ort: Weinfest-Scheune Gannerwinkel, 29379 Gannerwinkel

20 Uhr: 24. Steinhorster Lesesommer 2017 – Der private Luther: Eine Textcollage, die den Menschen Martin Luther durch seine privaten Briefe lebendig werden lässt. Zusammengestellt in bewährter Weise von Jürgen Rohde, vorgetragen von Frauke Hinrichs-Keller und Hermann Wiedenroth. Ort: Schulmuseum Steinhorst, Marktstr. 20, 29367 Steinhorst

Sonntag, 16. Juli:

9 bis 11 Uhr: Im Reich der fliegenden Juwelen:Exkursion ins NSG Viehmoor Leiferde mit dem Schwerpunkt Libellen. Treffpunkt: Parkplatz Viehmoor (Nähe NABU), Kampweg, 38542 Leiferde – Viehmoor

9.30 Uhr: ADFC Radtour – Von Schloss zu Schloss: Auf den Spuren der Herzogin Clara. Treffpunkt: Flutmulde Gifhorn, Parkplatz, Winkeler Straße 2, 38518 Gifhorn

09.30 Uhr bis 18 Uhr: Foto-Ausstellung „Heideland“ im Otter-Zentrum: Theo Grüntjens, ehemaliger Leiter der Rheinmetall – Forstverwaltung in Unterlüß und ehrenamtlicher Wolfsberater im Landkreis Uelzen, präsentiert seine schönsten Fotoaufnahmen aus über drei Jahrzehnten (Er)leben in der Heide. Otter-Zentrum Hankensbüttel, Sudendorfallee 1, 29386 Hankensbüttel

10 bis 17 Uhr: Offene Gärten in der Südheide bei Astrid und Günter Küster, Ort: Brucknerweg 8, 38518 Gifhorn

11 Uhr: Weinfest in Gannerwinkel: Das traditionelle Weinfest, eine der wichtigsten Party im Nordkreis, findet zum 28. Mal mit Tanz und Musik und viel guter Laune statt. Am Sonntag findet ein Frühschoppen satt. Für den Sound sorgt dabei der Musikzug Hankensbüttel. Ort: Weinfest-Scheune Gannerwinkel, 29379 Gannerwinkel

11 bis 17 Uhr: Flohmarkt in Steinhorst, Ort: Gelände der Oldtimerfreunde Steinhorst, Wittinger Straße, 29367 Steinhorst

11 bis 17 Uhr: for my children – Sonderausstellung im Schulmuseum Steinhorst: Eine Landschaft aus Zahnpasta, ein Karussell, so groß, dass es in eine Hosentasche passt und viele Illustrationen. Die spannende Sonderausstellung im Schulmuseum Steinhorst zeigt Bilder und Spielzeugkästchen eines Kriegsheimkehrers und die Geschichte dahinter. Ort: Schulmuseum Steinhorst, Marktstr. 20, 29367 Steinhorst

 

 

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: gifhorn@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-24
Anzeigen